BATT-Aktiv Gruppe Tauschringtourismus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Siehe auch: format)
(Siehe auch: hamburger BB)
Zeile 23: Zeile 23:
 
* [[BT 1997]]: Workshop "Tauschen ohne Grenzen". Vorschlag einer eigenen Verrechnungseinheit "Bett" für den Tausch von Übernachtungsmöglichkeiten.
 
* [[BT 1997]]: Workshop "Tauschen ohne Grenzen". Vorschlag einer eigenen Verrechnungseinheit "Bett" für den Tausch von Übernachtungsmöglichkeiten.
 
* [[BT 1998]]: Vorstellung der "Münchner Bettenbörse".
 
* [[BT 1998]]: Vorstellung der "Münchner Bettenbörse".
 +
* [[Tauschmagazin]] Nr. 11, 2005, S. 9: "Hamburger Bettenbörse"
  
 
[[Kategorie:Vernetzung]]
 
[[Kategorie:Vernetzung]]
 
[[Kategorie:BATT-Aktiv]]
 
[[Kategorie:BATT-Aktiv]]

Version vom 26. Januar 2013, 15:22 Uhr

Die BATT-Aktiv Gruppe Tauschringtourismus wurde beim Bundesarbeitstreffen der Tauschsysteme 2012 konstituiert. Sie beschäftigt sich mit der Frage wie, wo und wer innerhalb der Tauschsysteme überregional reisen kann. Zu dieser BATT-Aktiv Gruppe haben sich bisher 3 Personen zusammengefunden.

Themen:

  • 1. Individualreisen
  • 1.1. Standardisierung von Übernachtungsangeboten
  • 1.2. Erweiterungen des Übernachtungsangebotes in Richtung Führungen, Veranstaltungsbenachrichtigung, Fahrradverleih,; Sammlung besonders anziehender Örtlichkeiten
  • 1.3. Mitfahrgelegenheiten über Tauschpunkte
  • 2. Gruppenreisen
  • 2.1. Gruppenübernachtungen (DJH)
  • 2.2. Erweiterungen gemäß 1.2.
  • 2.3. Kontaktpersonen in verschiedenen Tauschsystemen, die an gemeinsamen Unternehmungen gemäß 2.2. interessiert sind
  • 3. Besuch bei anderen Tauschsysteme
  • 3.1. Ermittlung der Bereitschaft zum Besuch und der Termine der Markttage, Arbeits-Treffen
  • 3.2. Kontaktaufnahme zur Initiierung von Regionaltreffen

Siehe auch