Diskussion: Tauschring

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Intentionale Tauschringe

Hier der erste Schritt hin zu einer grundlegenden Definition (bzw. Begriffsfindung). ich würde gerne den Begriff "Intentionale Tauschringe" etablieren, da er mir viel näher an den Urzielen der Tauschringe (die sich als soziales Experiment verstehen) ist. Wie gehabt: Die Verlinkung und Quellennachweise sind verbesserbar. Das ist nicht meine Stärke. --Aartmann

Um Verlinkung und Wikikrams kümmere ich mich gerne. Fällt mir leicht.
Die Motivation zum Begriff "intentionale Tauschringe" finde ich sinnvoll. Ich habe auch den Eindruck, dass die deutsche Tauschringszene, so wie sie in den 90ern entstanden ist und noch heute zeigt, vor allem als "soziales Experiment" begreift und die wirtschaftlichen Überlegungen eher im Hintergrund stehen. Da mir die sozialwissenschaftlichen Vorkenntnisse fehlen, habe ich zum Begriff "intentional" keine Assoziationen.
Ich fände es auch durchaus sinnvoll, hier einen neuen Begriff zu prägen, falls an geeigneten Begriffen mangelt. In der Wikipedia ist sog. "Theoriefindung" verpönt. Hier habe ich dagegen den Eindruck, dass der Wiki durchaus zur Theorie- und Begriffsfindung innerhalb der deutschen Tauschring-Community dient und dienen sollte. --harr 17:36, 9. Jul. 2010 (CEST)
Habe den Begriff gerade wieder rausgeschmissen. Inhaltlich finde ich ihn ganz treffend, aber er ist mir in der Literatur noch nicht über den Weg gelaufen. Hier bei diesem Einstiegsartikel erscheint es mir besonders wichtig, nur auf hochwertig Sekundärliteratur zum Thema Tauschring aufzubauen, so wie es auch die Wikipedia als Qualitätsstandard empfiehlt. --harr 21:19, 5. Nov. 2012 (CET)