Kategorie: Zeitgeld

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Three hours' labor or three-twelve pounds of corn": Arbeitszeitbestätigung des Cincinnati Time Store, USA, vor 1846
Die Kategorie Zeitgeld ist für Artikel und Projekte gedacht, die (verbriefte) "Zeit" als "Geld" betrachten.

Die Idee eines "Arbeitsgeldes" lässt sich schon bei den Frühsozialisten des 19. Jahrhunderts nachweisen. Ende des 20. Jahrhundert erfuhr die Idee, (Arbeits)zeit verbriefen und ansparen zu können, durch das "TimeBank"-Konzept einen neuen Aufschwung. In Deutschland wurde es Anfang der 1990er über die Seniorengenossenschaften eingeführt. So gut wie alle ab den 1990ern gegründeten deutschen Tauschringe definieren sich als "Zeittauschringe", deren Verrechnungseinheit über Arbeitszeit definiert wird. Es gibt außerdem tauschringartige Geldexperimente, die "Zeit" als "das neue Geld" propagieren.

Die Kategorisierung einer "Zeit"-Währung als "Zeitgeld" ist unabhängig vom jeweiligen Umrechnungskurs in Euro. Manche Initiativen legen einen Umrechnungskurs ausdrücklich fest. Bei anderen lässt sich der Umrechnungskurs indirekt aus den Preisen für Waren und dem Umgang mit Restschulden von ausgetretenen Mitgliedern ermitteln.

Seiten in der Kategorie „Zeitgeld“

Folgende 12 Seiten sind in dieser Kategorie, von 12 insgesamt.