Zeitbörse Baunatal

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Name Zeitbörse Baunatal
Ansprechpartner Bodo Draegert Tel. 05601 86048

Kurt Prelle Tel. 0561 497070

Adresse AWO-Familienbildungsstätte, Kasseler Str. 19 34225 Großenritte
Bundesland Hessen
Koordinaten 51° 15' 6.8497", 9° 22' 39.6052"
Web http://www.zeitboerse-baunatal.de
VE Talent
Gründungsjahr

Die Zeitbörse Baunatal ist ein Tauschring, in dem Hilfelei­stungen und Waren des täglichen Bedarfs untereinander im Ringtauschverfahren getauscht werden.

  • Die Zeitbörse ist gemeinwesenorientiert und hat den Charakter einer Selbsthilfegruppe.
  • Die Zeitbörse ist eine gut organisierte Nachbarschaftshilfe, weit über die Grenzen des engeren Wohngebietes hinaus.
  • Die Zeitbörse gibt die Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu entdecken und zu entwickeln.
  • Mitmachen kann jede/r, verrechnet wird mit „Talenten", wobei jede Arbeit gleich viel wert ist.
  • Voraussetzung ist gegenseitiges Vertrauen und die Bereitschaft zum fairen Tausch.
  • Die Zeitbörse Baunatal steht im Austausch mit der Zeitbörse Kassel.
  • Für die getauschten Hilfeleistungen sind ausschließlich die Tauschpartner selbst verantwortlich. Die Zeitbörse Baunatal übernimmt keine Haftung.

Was bietet die Zeitbörse Baunatal sonst noch?

Ein monatliches Treffen, an jedem ersten Mittwoch im Monat, in der AWO-Familienbildungs­stätte, Großenritte, Kasseler Str. 19. Von 19.00 ‑ 21.30 Uhr werden organisatorische Fragen besprochen, es findet der Tausch von Hilfe, Rat, Waren, Gedanken und Ideen statt.

Sehr erwünscht sind Vorträge, Feste, Ausflüge, Märkte oder andere Aktivitäten. Sie dienen dem gegenseitigen Kennenlernen und der Vertrauensbildung.

Jede/r Teilnehmer/in die oder der eine gute Idee hat, kann diese einbringen. Man kann neue Talente entdecken und vorhandene Talente weiterentwickeln.

Siehe auch