Portal: Gründen

Aus Tauschwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Damit ein neuer Tauschring gut anläuft, müssen Gründer sehr viel mehr beachten, als Neulinge vermuten würden. Wer Theorie mag, ist hier im Tauschwiki an der richtigen Stelle. Es gibt sogar eine Checkliste für die Gründung. :-) Artikel zu spezielleren Fragen sind über Kategorien zu finden: Kategorie:Gründen, Kategorie:Grundsatzdiskussion, Kategorie:Organisation, Kategorie:Öffentlichkeitsarbeit.

Wer Theorie scheut, sollte vor der Gründung eines eigenen Tauschrings in anderen Tauschringen Erfahrungen sammeln. Ebenso lohnt sich Vernetzung und Erfahrungsaustausch mit geübten Tauschern. Bevor sich Gründer blindlings ins Abenteuer stürzen, sollten sie sich mit Recht, Steuern und Alternativen vertraut machen.

Wer einen Tauschring gründet, muss Grundsatzentscheidungen fällen. Es ist sinnvoll, Satzung und Tauschregeln aufzuschreiben.

Grundsatzentscheidungen

Wer sind wir?

Wer entscheidet?

Wer darf mitmachen?

  • Die ganze Welt? Durchreisende? Ortsansässige innerhalb eines eindeutig bestimmten geographischen Einzugsgebiets?
  • Kinder? Jugendliche? Geschäftsfähige Erwachsene?
  • Gewerbliche Teilnehmer? Vereine und Organisationen? Privatpersonen?

Wer darf nicht mitmachen?

  • Wem soll die Mitgliedschaft grundsätzlich verwehrt werden?
  • Wann muss ein Mitglied ausgeschlossen werden?

Wie soll der Tausch organisiert werden?

Wollen wir mehr als "nur" tauschen?

Wie lösen wir Konflikte?

  • Wieviel Wut, Hass und Provokation wird tolereirt?
  • Wieviel Gewalt wird toleriert?
  • Was soll passieren, wenn diese Grenzen überschritten werden?
  • Wann soll die Polizei eingeschaltet werden?
  • Wie sollen Konflikte intern geschlichtet werden?
  • Wer haftet?